Felgenzentrum Salzgitter Dirk Springer Gustav-Hagemann-Straße 4a 38229 Salzgitter Funk (01 60) 96 32 48 33 eMail: info@felgenzentrum-salzgitter.de            Besuchen Sie uns            auch auf Facebook Öffnungszeiten: Nach telefonischer Vereinbarung So finden Sie uns: Nutzen Sie unseren interaktiven Lagenplan, um uns zu finden
FELGENTECHNIK Felgentechnik  Lackierte Räder Lackierte Leichtmetallräder werden bei uns grundsätzlich chemisch Softentlackt. Danach wird gegebenenfalls der Schaden verschliffen. Sobald der Schaden beseitigt ist, beginnt der Neuaufbau der 3-Schicht Lackierung. Zuerst erhält das LM Rad einen gepulverten Grundlack, der bei 184°C eingebrannt wird. Jetzt folgt die Farbgebung durch einen Nasslack. Im Anschluss erhält die Felge ein gepulverten Klarlack, der ebenfalls eingebrannt wird. Somit ist das Leichtmetallradtechnik versiegelt und gegen Umwelteinflüsse geschützt. Felgentechnik  Glanzgedrehte Räder Glanzgedrehte Leichtmetallräder, werden bei uns vermessen und dann auf einer CNC Drehmaschine bearbeitet. Wie im FKT Blatt festgelegt, kann Material bis 1 mm in der Speiche abgetragen werden. Nach der Bearbeitung erhält das Rad einen gepulverten Klarlack zur Versiegelung. Felgentechnik  Hochglanzverdichten Beim Hochglanzverdichten, auch Keramikpolieren genannt, durchläuft das Leichtmetallrad mehrere Prozesse • Vorschleifen mit Kunststoffgranulat • Feinschleifen mit Kunststoffgranulat • Polieren mit Keramikkugel • Acrylpulver zur Versiegelung Felgentechnik  Zweiteilige Räder
BORDSTEIN GEKÜSST?
Felgenreparatur im Herstellerstandard